Fachkräftemangel? Nein, wir haben einen Führungskräftemangel!

Gute Mitarbeitende zu finden ist eine schwierige Aufgabe, sehr gute Mitarbeitende scheinbar fast unmöglich. Der Fachkräftemangel ist seit Jahren ein Dauerthema in Unternehmen, Medien und bei Verbänden. Ob und in welchem Umfang der Fachkräftemangel tatsächlich besteht, wird kontrovers diskutiert. Aus meiner Sicht wird das Problem aber zu sehr auf Mitarbeitende, Experten und Fachkräfte projiziert. Ich bin der Meinung, das gewichtigere Problem ist der Führungskräftemangel.

Vielleicht teilen Sie diese Aussage auf den ersten Blick nicht. Schliesslich stehen doch für Führung- und Management meist gleich mehrere interne Kandidatinnen und Kandidaten zur Verfügung und auch an Bewerberinnen und Bewerbern mangelt es meist nicht. Doch hier gilt mehr denn je: Quantität ist nicht gleich Qualität. Gerade bei internen Besetzungen wird zu oft fahrlässig vorgegangen.

Weiterlesen

Lesen Sie den kompletten Beitrag "Fachkräftemangel? Nein, wir haben einen Führungskräftemangel!" im Netzwerk hr4hr.

 

Fachkräftemangel? Nein, wir haben einen Führungskräftemangel!