Vortrag: Performance Management und Self-Leadership (04. April 2017)

Der Wettbewerb ist leider vorbei!

Unser Vortrag an der Personal Swiss 2017:
Performance Management und Self-Leadership -
Die Erfolgsfaktoren für die unternehmerische Leistungsfähigkeit

Enten

Details

Unternehmen brauchen mehr denn je selbstverantwortliche und kompetente Menschen - zum Wohle des Einzelnen und der Organisation. Kompetenz- und werteorientierte Führung als Basis für den nachhaltigen Erfolg. Wir überraschen mit neusten Ansätzen der Neurowissenschaft und praxisorientierten Antworten.

Themen: Strategie, Organisationsentwicklung, Führung, Leadership

Zielgruppe: Personalmanager aus der Wirtschaft, Weiterbildungsbeauftragte/Personalentwickler

Datum/Ort

  • Dienstag, 4. April 2017
  • Zeit: 13:45-14:15 Uhr
  • Messe Zürich - Personal Swiss 2017 - Content Stage 2 - Halle 5

XING

Lassen Sie uns auf XING wissen, ob Sie dabei sind.
Wir freuen uns auf Sie!

Referenten

Andreas Mollet

Andreas Mollet
(INOLUTION Innovative Solution AG)

Mein Ziel ist, Unternehmen selber zu befähigen, Potenziale zu erkennen, Defizite zu analysieren und Stärken auszubauen. Sowohl aus der individuellen als auch aus der unternehmensweiten Sicht.

Buchtitel: Kompetenz-Management - Die richtigen Mitarbeitenden heute, morgen und übermorgen (ISBN 978-3-297-00532-3)

Catherine André

Catherine André
(platypus® institute gmbh)

Woher wir kommen - wohin wir gehen: Dazwischen die Brücke des Respektes überqueren. Menschen und Unternehmen mit unterschiedlichen Realitäten auf nicht ganz alltägliche Art und Weise durch kreative Prozesse begleiten - das ist meine Berufung.

Buchtitel: Führungsgespräche und rechtliche Fallstricke (ISBN 978-3-7255-6019-6)

Rolf Zimmermann

Rolf Zimmermann
(platypus® institute gmbh)

Jeder Mensch ist einzigartig. Meine Überzeugung ist, dass nachhaltige und effektive Führung mit dem Kennen und Nutzen der eigenen Einzigartigkeit zu tun hat - kombiniert mit dem Beherrschen des Führungshandwerks. Dafür setze ich mich ein - mit meiner Einzigartigkeit.