Während Jahren war es das Standardinstrument in der Führungslehre. Im Zeitalter von Agilität, New Work und VUCA wurde es zum Sinnbild für veraltete, prozessgetriebene und vor allem überflüssige Instrumente. Doch nun erlebt es eine Renaissance in neuer Form: das Mitarbeitergespräch.

Doch wie sieht es denn aus, das „neue“ Mitarbeitergespräch und was muss denn beachtet werden, damit es wirklich einen Beitrag zur Unternehmensentwicklung leistet. Erfahren Sie mehr in unserem neusten Artikel. Wir freuen uns zudem sehr, dass der Artikel auch in der personalSCHWEIZ Sonderausgabe «Persönlichkeitsentwicklung» vom September 2018 veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

Lesen Sie den kompletten Beitrag „Das neue Mitarbeitergespräch – Nur die Zukunft zählt“ in unserem Kompetenz- & Performancemanagement Blog.

 

Das neue Mitarbeitergespräch - Nur die Zukunft zählt